Karfiol-Kichererbsen-Curry

1 kleiner Karfiol

100 g Kichererbsen (gekocht oder aus der Dose)

Tikken Masala

2 EL ÖL (ich bevorzuge Rapsöl)

Karfiol waschen und in kleine Röschen pflücken. In einer breiten, eher flachen Pfanne das Öl erhitzen und den Karfiol sanft leicht bräunen. Abgetropfte Kichererbsen dazu, 1 Glas Tikken Masala unterheben und erwärmen.

Basmatireis dazu, guten Appetit.

PS: bin noch auf der Suche nach einem selbsthergestellen Tikken Masala (Joghurt, Sahne, Kokosmilch, Kokosflocken, passierte Tomaten,  Ingwer, Kreuzkümmel,  Masala-Gewürz, Knoblauch, Koriander, Salz – aber irgendetwas fehlt mir noch dabei)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s